Newsletter Juni 2021

Liebe Mitglieder des Bridge-Club-Wien,
sehr geehrte Damen und Herren!

Wie von der Regierung vergangenen Mittwoch verlautbart wird es bald einige Erleichterungen für unsere Turniere geben: Wir können wieder ohne Tischlimit spielen und die Masken- und Abstandspflicht fällt weg. Das heißt, wir können ab 01. Juli wieder fast wie früher spielen, nur die 3Gs müssen weiterhin eingehalten werden: Um Mitzuspielen müssen Sie entweder geimpft, getestet oder genesen sein.

Daher gelten ab 01.07.2021 folgende Regeln für unsere Turniere:

  • Eintritt nur wenn Sie getestet, genesen oder geimpft sind.
  • Nenngeld wieder wie früher: 3€ für Mitglieder, 5€ für Gäste
  • Preisgeld und Partnerreserve

Unser heutiges Anliegen betrifft aber die Turniere an den Wochenenden, die zuletzt wegen zu geringen Teilnehmerzahlen nicht durchgeführt werden konnten.
Jetzt steht wieder ein Wochenende vor der Tür. Daher unser Appell: Beteiligen Sie sich auch am Samstag und/oder am Sonntag im Bridge-Club-Wien an unseren familiären Hausturnieren.
Unser Anreiz über die Sommermonate:
Jeder Teilnehmer bekommt gratis ein Erfrischungsgetränk.

Und noch eine Neuerung: Am 1. Samstag der Monate Juli bis September (3. Juli, 7. August und 11. September) findet ein „Monatseröffnungsturnier“ statt mit doppelten Meisterpunkten und einem kleinen Buffet, das im Nenngeld inbegriffen ist. Bei diesen Turnieren beträgt das Nenngeld 5€ für Mitglieder und 7€ für Gäste. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weiters findet ab 25.06. wieder jeden Freitag unser Sommercup statt, mit extra Meisterpunkten für alle die mindestens 6mal teilnehmen. Bis Sonntag, 20.06. läuft noch unser Frühlingscup.

Ihr Bridge-Club-Wien

crossmenu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen